Israel - Singen an den Wurzeln des Glaubens

Israel

Singen an den Wurzeln des Glaubens


IM HEILIGEN LAND...

Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst - Israelisches Sprichwort. In diesem Sinne lädt Sie Israel ein zu einer Reise, die unvergesslich bleibt!

Das Heilige Land im Wandel. Hier ist die Wiege des Christentums und des Judentums. Wo einst Jesus Christus geboren wurde, gelebt hat, gekreuzigt und begraben wurde, nehmen wir Sie mit auf eine prägende, atemberaubende Reise.

Lernen Sie die Hauptstadt dreier Weltreligionen kennen, Jerusalem, und erleben Sie wie eine unüberschaubare Zahl kultureller Hinterlassenschaften und heiligen Stätten auf die Moderne treffen, wie zum Beispiel Tel Aviv als Trendsetter-Metropole. Begeben Sie sich auf die Spuren von Jesus? Jünger: Ob auf dem See Genezareth, den grünen Golanhöhen oder auf dem Ölberg in Jerusalem.

Die Geburtskirche Jesu, die Via Dolorosa, die Klagemauer, Beduinen, bunte Basare und das Tote Meer - lassen Sie sich mitreißen von Israels biblischer Geschichte und der multikulturellen Gegenwart....


Die geplante Reiseroute

Reiseroute Israel - Singen an den Wurzeln des Glaubens

Programmübersicht

Tag Hotel Programmpunkte

1

Tel Aviv

Flug nach Tel Aviv. Begrüßung durch einen deutschsprachigen Mitarbeiter unserer Partneragentur. Transfer ins Hotel bei Tel Aviv.

2

Tel Aviv

Am Vormittag Besichtigung der Altstadt von Jaffa. Besuch des Bauhaus-Viertels in Tel Aviv.

3

Galiläa

Nach dem Frühstück Fahrt in die Scharonebene in Richtung Norden nach Cäsarea am Meer, der Stadt der röm. Statthalter, erbaut von Herodes dem Großen. Dort sehen wir eine Multimediashow über die Geschichte dieser Stadt und besichtigen Ausgrabungen und Überreste aus der Zeit der Römer, Byzantiner und Kreuzfahrer. Die Fahrt geht weiter auf den Karmel zu einem Drusendorf und nach Haifa, zu einem Panoramablick auf die schöne Stadt am Mittelmeer.

4

Galiläa

Am Nordufer des See Genezareths besuchen wir die Stätten des Wirkens Jesu: Berg der Seligpreisungen und Kapernaum mit den Überresten einer alten Synagoge. Gemeinsam machen wir dann eine Bootsfahrt auf dem See mit anschließender Möglichkeit zum Petrusfischessen. Dann fahren wir weiter nach Tabgha, dem Ort der Brot- und Fischvermehrung.

5

Galiläa

Fahrt zum Berg Tabor, dem Berg der Verklärung. Weiterfahrt nach Nazareth, der Heimat Jesu zur Besichtigung der Verkündigungskirche und zum Besuch im Nazareth Village. Weiter zu den Golanhöhen: Besichtigung des Nationalparks Banais. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in Galiläa.

 

6

Jerusalem

Besuch der Ausgrabungen von Beit Shean. Anschließend Fahrt nach Qumran. Es besteht die Möglichkeit zu einem Bad im Toten Meer, welches im syro-afrikanischen Grabenbruch 400 m unter Meeresspiegel liegt. Mit einem Mineraliengehalt von über 30 % macht es das Baden dort zu einem besonderen Erlebnis und hat Heilwirkung auf Hautschäden. Weiter nach Jerusalem, zum Berg Skopus mit Blick auf die Altstadt. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in Jerusalem.

7

Jerusalem

Fahrt zum Ölberg zu einem Panoramablick auf die Stadt Jerusalem im Morgenlicht. Zu Fuß den Ölberg hinunter zur Kapelle Dominus Flevit (der Herr weint) und zum Garten Gethsemane mit den uralten Ölbäumen und der Todesangstbasilika. Über den Tempelplatz (nach Möglichkeit Besuch auf dem Tempelberg) mit der Westmauer, wo sich Juden aus aller Welt zum Gebet versammeln, zum Teich Bethesda und zur Kreuzfahrerkirche St. Anna. Gang auf der Via Dolorosa, dem Leidensweg Jesu mit den letzten der 14 Leidensstationen in der Grabeskirche. Besichtigung des jüdischen Viertels. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in Jerusalem.

8

Jerusalem

Rundfahrt durch die Neustadt von Jerusalem. Am Nachmittag Fahrt nach Bethlehem (paläst. Autonomie). Besuch der Geburtskirche sowie der Hirtenfelder.

9

Jerusalem

Besichtigung Berg Zion. Weiter geht es nach Ein Karem, nach christlicher Tradition Geburtsort Johannes des Täufers. Besuch der dortigen Kirchen. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

10

Transfer zum Flughafen Ben-Gurion. Flug von Tel Aviv nach Deutschland.

caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name
caseStudyImage.Name


Reisebroschüre


Zielgruppe:

Junge Erwachsene, Erwachsene, Familien


Termine:

Termine stimmen wir gerne mit Ihren Wünschen ab.


Teilnehmerzahl:

empfohlen ab 15 Personen


Leistungen

Wir gehen gerne auf Ihre Sonderwünsche ein.


Hotels

Wir gehen gerne auf Ihre Wünsche ein.