reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-01.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-02.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-03.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-04.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-05.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-06.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-07.JPG
reise-werk-gruppencamp-italien-casa amica-08.JPG

Gruppenhaus Casa Amica anfragen

Vielen Dank für Ihr Interesse. Gerne machen wir Ihnen das gewünschte Angebot. Bitte geben Sie uns dazu noch ein paar wichtige Informationen. Vielen Dank! Die mit * gekennzeichneten Felder sind notwendig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Das Gästehaus Casa Amica ist ein gut gepflegtes Freizeithaus mit dem Highlight einen riesen Pool zur Verfügung zu haben, wo sich keiner auf den Füßen steht. Richtig wohl fühlt man sich, wenn man sich auf die Menschen Vorort einlässt und ihr Eigentum respektiert und versucht damit gepflegt umzugehen. Dann bekommt man sehr viel Anerkennung und Respekt zurück. War ne tolle Zeit in Süditalien!

Holger S.

Wir haben uns beim Hausbesitzer Antonio und seinem Haus "Casa Amica" sehr wohlgefühlt. Besonders gut fanden wir den großen Pool und der daneben liegenden Wiese, auf der wir ein Volleyball-Netz aufgebaut haben.

Oliver P.

Südländisches Flair erlebt man in der Casa Amica, ein riesen Pool und großzügiges Grundstück haben unsere Freizeit hier unvergesslich gemacht.

Tanja E.

Ein Haus in einzigartige Lage, wo Italien noch so ist, wie es wirklich ist – ein genialer Ort für Jugendliche, die sich nach Sonne, Wasser, Steinofenpizza und lauten Poolpartys sehnen – fast alles ist möglich mit Hausvater Antonio.

Christoph O.

Rundgang durch die Casa Amica


Italien pur - warmherzige Menschen, tolle Landschaft und ein Haus, in dem man sich schnell zu Hause fühlt.

Anne E.

Ein tolles Haus, mit tollen Gastgebern und vielen Möglichkeiten eine klasse Zeit als Gruppe zu erleben.

Johannes K.

Italien

Gruppenhaus Casa Amica

Mit der Casa Amica finden Sie ein einzigartiges Gruppenhaus, auf einem großem Gelände mit Fußballplatz, Tenniscourt sowie großem Pool und viel Wiesenfläche für Ihre Freizeitmöglichkeiten. Umgeben von Olivenhainen und Obstbäumen befindet sich die Casa Amica in ruhiger Lage und bietet einen wunderschönen Ausblick auf die Küste.

Kurzüberblick
  • 78 Betten
  • Großer Pool und großes Außengelände
  • Bolzplatz, Tennisplatz, Liegewiese
  • Mehrere, überdachte Terrassen
  • Rollstuhlgerecht
  • Ruhige Lage
Ihr Ansprechpartner

Steffen Rabenau
0 64 41 - 974 04 52
[email protected]

Die süditalienische Region Kampanien bietet die richtige Mischung für eine perfekte Freizeit. Der Cilento Nationalpark ist Unesco-Biosphärenreservat, die grün bewaldeten Berge mit ihren ursprünglichen Dörfern und das kristallklare Meer laden zum Wandern und Baden ein. In Neapel und Salerno erleben Sie das süditalienische Flair, in den Ausgrabungsstätten von Pompeji die Kultur aus der Zeit um Jesu Geburt.

Im bergigen und bewaldeten Hinterland liegen ruhige Dörfer. Am Rand einer dieser Dörfer liegt unser Gruppenhaus "Casa Amica", das innen und außen viel Platz für Aktivitäten und gutes inhaltliches Arbeiten bietet. Von hier aus kann man auf das türkis-blaue Meer und die vielen traumhaften Buchten blicken, die für den einen oder anderen Strandtag mit dem Charterbus schnell zu erreichen sind.

Schlafzimmer

1. Etage:

  • 7 x 6-Bettzimmer
  • 1 x 2-Bettzimmer

2. Stock:

  • 4 x 4-Bettzimmer

3. Stock (Appartement)

  • 1 x 1-Bettzimmer
  • 2 x 2-Bettzimmer
  • 1 x 6-Bettzimmer

Jedes Zimmer verfügt über DU/WC

Sanitär
  • Jedes Zimmer verfügt über DU/WC
  • Weitere Toiletten im Gebäude
  • Außenduschen vorhanden
Gruppenräume
  • Großer Tagesraum (ca. 300m²)
  • offene Sitzecke
  • mehrere überdachte Terrassen, tlw. mit Tischen und Stühlen
Küche
  • Gasherd mit 6 Kochstellen
  • Gasbackofen mit 3 Einschüben
  • Heißluftofen mit 15 Blechen/Einschübe (80 x 60)
  • ein Hockerkocher
  • Friteuse (hierbei handelt es sich um einen Topf mit Frittiereinsatz)
  • 2 große Kühlschränke, je ca. 400-l
  • 1 Gefriertruhe, ca. 300-l
  • Geschirrspülmaschine (Gastro, Laufzeit ca. 2 Minuten) [bitte deutsche Spülmaschinentabs mitbringen]
  • Eine Aufschnittmaschine für Wurst und Käse (nach jeder Benutzung gründlich reinigen!)
  • Eine Aufschnittmaschine für Brot
  • 2 Kaffeemaschinen (Haushalt)
  • ausreichend Kochgeschirr (Töpfe, Pfannen, Schüsseln, Geschirr, Besteck, etc.)
Außengelände
  • großer Außenpool (ca. 12x25m)
  • große Wiesenfläche (z.B. für Volleyball | Netz bitte mitbringen)
  • mehrere überdachte Terrassen (tlw. bestuhlt)
  • überdachter Pavillon und 
  • Tennisplatz
  • Bolzplatz (Wiese)

 

Sonstiges
  • Mountainbiken und Wandern in der Region möglich
Stadt / Kultur
  • Salerno & Paestum (der beliebteste Ausflug)
  • Pompei & Vesuv – zwei der weltweit bedeutendsten archäologischen
    Ausgrabungsstätten
  • Capri
Sport / Aktiv
  • Wanderungen auf den Berg Monte Sacro (zum Sonnenaufgang)
  • Canyoning in der WWF Oase Calore-Schlucht
  • Strandfahrten
Sonstiges

Oft gestellte Fragen

Gibt es Internet im Gruppenhaus?
Ja, WLAN ist im Gruppenhaus gegen Gebühr vorhanden.

Sind Gemeinschafts- oder Gruppenräume vorhanden?
Ja, im Haus stehen ein 300m² großer Speisesaal/Gruppenraum sowie mehrere überdachte Terrassen sowie ein überdachter Pavillon zur Verfügung.

Wo befindet sich der nächste Supermarkt?
In Vallo della Lucania (8km) befindet sich ein großer, neu gebauter und gut sortierter Discounter (MD).

Wo befindet sich die nächste Bademöglichkeit?
Auf dem Gelände befindet sich ein Pool. Bitte beachten Sie die Poolregeln und die Reinigungszeiten des Pools.
Bei Tagesausflügen kann ein Stopp an nahegelegene Strände mit eingeplant werden.

Ist die Bettwäsche mitzubringen?
Bringen Sie bitte 3teilige Bettwäsche mit. Als Bettlaken bitte keinen Spannbettlaken. Im 1. Stock ist ein Doppelbett mit einer 2x2-m-Matratze ausgestattet, alle weiteren mit je zwei Einzelmatratzen.

Anreise

Wir planen Ihre Reise mit einem klimatisierten Reisebus mit WC im Rahmen unseres sicheren, bequemen und umweltfreundlichen Buspendels. Ihre Gruppe reist alleine im Bus. Sie werden an Ihrer Wunschadresse i.d.R. zwischen 9 und 22 Uhr losfahren und sind am nächsten Tag zwischen 12 und 18 Uhr am Zielort. Die Rückfahrt erfolgt ebenfalls als Nachtfahrt. Ausnahmen je nach Abfahrtsort sind möglich. Eine ungefähre Zeitplanung für Ihre Reise geben wir Ihnen im Januar des Reisejahres. Verbindliche Reisezeiten erhalten Sie ca. vier Wochen vor Anreise. Auf Anfrage können wir bei viel Gruppengepäck auch einen Gepäckanhänger als buchbare Option anbieten.